Mediation

Mediation will klären und einigen. Sie bearbeitet die Wurzeln des Konfliktes und legt das Potenzial für eine kreative Zukunftsgestaltung frei.

Inspiriert und überzeugt von der Leitidee der Mediation "selbstverantwortlich erarbeitete Lösungen sind nachhaltiger" biete ich Mediation für Einzelne, für Gruppen oder für Institutionen an.

  • Dabei leite und strukturiere ich das Konfliktgespräch emphatisch und im Sinne aller Konfliktparteien.

  • Meine Professionalität zeichnet sich durch die Fähigkeit zur Anteilnahme und Übersicht, eine offene und flexible Haltung, ein ausgewogenes Nähe- und Distanzverhältnis zu den Streitparteien sowie die Fähigkeit aus, in unbeweglichen Situationen mit Hilfe konstruktiver Kommunikationstechniken herauszuarbeiten und zu "übersetzen", was die Streitparteien brauchen und wo ihre Ressourcen liegen.

  • Verena Ries wurde 2014/15 ausgebildet an der ASH Berlin bei Lisa Hinrichsen und Dr. Hanna Milling

  • Seit Februar 2015 ünterstützt sie ehrenamtlich ZOFF OFF, das Kiez Mediations Projekt in Berlin - Kreuzberg.
    Zoff Off im Radio : hören Sie ab Minute 19 einen Bericht über Zoff Off in der Sendung Kulturtermin [9.06.2017] vom KulturRadio des RBB/ Deutschlandradio

  • Mediation